Filme auf Chinesisch anschauen und dabei Chinesisch lernen

PinExt Filme auf Chinesisch anschauen und dabei Chinesisch lernen

Chinesisch lernen mal anders: Filme anschauen auf PPS

Chinesische Filme Filme auf Chinesisch anschauen und dabei Chinesisch lernen

In einem früheren Artikel haben wir bereits erfahren, dass Chinesisch lernen nicht immer anstrengend sein muss. Ab und zu sollte man sich von seinen Lehrbüchern verabschieden können und einfach mal auf eine lockere Art und Weise Chinesisch lernen, indem man sich beispielsweise einen Film auf Chinesisch (oder auch nur mit chinesischen Untertiteln) zu Gemüte führt. Dies kann man zum Beispiel mit PPTV tun (Link führt zum Artikel über PPTV). Heute möchte Ich hier aber noch ein anderes Programm vorstellen, welches wohl in China noch populärer ist als pptv. Dieses hübsche Programm heisst PPStream.

Chinesisch lernen mit PPStream

Wie auch PPTV kann man sich PPStream als App im Itunes-Store herunterladen. Wer einen herkömmlichen PC benutzt, kann sich das Programm auf der offiziellen PPstream Seite runterladen (Programm ist auf Chinesisch). Dort findet man seit Neuem erfreulicherweise auch den Download-Link für die Mac-Version. Viele Jahre mussten Mac-User darauf warten, bis PPstream überhaupt für den Mac angeboten wurde. Das ist nun zum Glück Schnee von gestern.

Wie bei PPTV hat man auch bei PPstream die Möglichkeit, die Filme direkt online auf www.pps.tv zu streamen, anstatt die Filme über das PPStream-Programm laufen zu lassen. Wie lange das schon so ist, kann ich nicht genau sagen, doch ich glaube mich daran erinnern zu können, dass dies vor einiger Zeit noch nicht möglich war. Jedenfalls nicht unter MAC. Wie dem auch sei, würde ich Euch sowieso empfehlen, die Filme stets mit dem PPstream-Programm zu schauen, da die Filme so einfach stabiler und besser laufen. Zugegebenermassen habe ich in China auch noch selten bis nie jemand gesehen, der sich die Filme auch wirklich über die Seite www.pps.tv anschaut. Die Software-Version ist hier definitiv beliebter und wahrscheinlich auch besser. Im Gegensatz dazu muss man sagen, dass die PPTV-Homepage primä läuft und man da auch Filme problemlos streamen kann.

Filme auf Chinesisch und Filme mit chinesischen Untertiteln

PPStream steht PPTV in nichts nach, jedenfalls was die Quantität angeht. Auf PPStream finden Sie unendlich viele Filme auf Chinesisch und auch Hollywood-Filme auf Englisch mit chinesischen Untertiteln. Natürlich gibt es nicht nur Filme auf Chinesisch, sondern auch Seifenopern, Dokumentationen, etc. Auch amerikanische Seifenopern sind vorhanden.

Im Gegensatz zu PPTV mangelt es leider bei manchen Filmen etwas an der Bildqualität. Meistens ist die Bildqualität zwar OK, doch nur selten “toll”. Bei PPTV ist die Bildqualität der Streams fast immer Top, da alle Filme, ob Englisch, Chinesisch oder was auch immer,  in HD angeboten werden.

Fazit

PPStream kann mehrheitlich überzeugen. Die Bildqualität ist zwar manchmal nicht optimal, doch dafür ist die Datenbank einiges grösser (gefühlt) als die von PPTV. Man stösst hier (PPStream) immer wieder mal auf einen Film, den man auf PPTV wahrscheinlich nicht finden würde. Zudem läuft die Software-Version sehr stabil und sehr schnell. Manchmal geht die Schnelligkeit halt auf die Kosten der Bildqualität, wobei das bei PPTV gerade andersherum funktioniert. Chinesisch lernen kann man aber sicherlich mit beiden Programmen sehr gut und daher würde ich Ihnen auch empfehlen, beide Programme zu installieren.

Der Chinese

Similar Posts: